Stubbenfräsen

Beim Stubbenfräsen wird der Baumstumpf komplett entfernt. Je nachdem, wie Sie danach den Boden nutzen möchten, ob als Rasen oder für Neubepflanzungen,  bis 33 cm tief kann der Stubben entfernt werden.

Der Baumstumpf muss weg!

Stubbenfräsen – die kostengünstige Lösung

Beim Stubbenfräsen wird Zentimeter für Zentimeter vom Baumstumpf entfernt. Wenn erwünscht bis 33 cm tief in die Erde, so dass, von dem Stumpf nichts mehr zu sehen ist. Danach kann man Erde aufschütten und Grassamen aussähen. Nach ein paar Tagen ist nichts mehr von dem „Störenfried“ zu sehen.